Workshop: Family Frames

08.11.2019 14:00 - 20:00

Perspektiven auf Intimität und Familiarität in fotografischen Medien

Herzliche Einladung zum Workshop "Family Frames" mit Melanie Konrad, Katrin Köppert, Anja Sunhyun Michaelsen und Ana de Almeida!

 

Freitag, 8. November 2019, 14–20 Uhr
tfm | Seminarraum 2H558 (5. Stock)
UZA II, Rotunde
Althanstr. 14, 1090 Wien

 

 

#PROGRAMM 

  • 14:00–14:15 Uhr:
    Begrüßung & Einführung
    Melanie Konrad
  • 14:15–15:15 Uhr:
    From the Shoebox to the Archive. The 1974–1989 Inter-Revolutionary Space between the Carnation and the Velvet Revolutions
    Ana de Almeida

– 15 Minuten Pause –

  • 15:30–16:30 Uhr:
    Pictures of a displaced friendship. Zugehörigkeit jenseits der Familie
    Anja Sunhyun Michaelsen

– 30 Minuten Pause –

  • 17:00–18:00 Uhr:
    Modalitäten der Stille. Queerness, Fotografie und post black art
    katrin köppert

– 15 Minuten Pause –

  • 18:15–20 Uhr:
    Diskussionszeit für den Kurs 170503-1 UE: Das Politische in der Visuellen Kultur
    Melanie Konrad

 

www.passagen.univie.ac.at

Location:
Institut für Theater-, Film und Medienwissenschaft, UZA II-Rotunde, Raum 2H 558 (5. Stock), Althanstraße 14, 1090 Wien
© Ana de Almeida, "The Collective Archive - Mesa II" (2014)
Programm und Abstracts